Unser Rechercheteam

Die Arbeitszeiten sind flexibel und werden im gegenseitigen Einvernehmen zugeordnet werden. Dies ist ein unbezahltes Praktikum, aber wir werden eng mit Ihnen zusammenarbeiten, damit Sie eine Gutschrift für das Praktikum als Teil Ihrer Ausbildung bekommen.

Ihr Aufgaben umfassen und sind nicht beschränkt auf:

  • Informationen über Verbrechen aus Hass in Deutschland und die Reaktionen der Opfer von Straftaten
  • Am Ort-Recherchen in Bibliotheken, Archiven, Zeitung und Interviews
  • Überprüfen und Bearbeiten von Inhalten für Veröffentlichungen
  • Aufbereitung von Informationen zur SMN
  • Unterstützung bei laufenden Projekten

Qualifikation:

  • Ausgeprägte Recherche Fähigkeiten
  • Echtes Interesse in Forschungsprozesse
  • Ausgezeichnete Schreib und Korrektur Fähigkeiten
  • Erfahrung in der Office-Suite und Adobe-Programme ist ein Plus

Ihre Vorteile:

  • Direkte Erfahrung in einer innovativen Non-Profit-Organisation
  • Die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen und selbständig in einem Team zu arbeiten
  • Die Möglichkeit, eigene Ideen in unsere Arbeit umzusetzen
  • Die Möglichkeit, an ein innovatives Projekt teilzunehmen das vielfältige Möglichkeiten des Engagements bietet an der Schnittstelle zwischen politischer Bildung und kulturellen Veranstaltungen.
  • Supervision durch den CEO