Der SIEBTE
AFRIKANISCHE EINHEITSTAg -
VERANSTALTUNG IN DORTMUND

 

aud de web

ThemeN:

  • Die neuen Ziele der nachhaltigen Entwicklung: zum Scheitern verurteilt oder noch Hoffnung auf Erfolg?
  • Die Entwicklungszusammenarbeit und ihre Folgen für Deutschland und die afrikanische Diaspora
  • Afrikapitalismus: wer profitiert davon?
  • Afrika ausdrücken: Musik, Malerei und körperlicher Ausdruck
  • Die Zukunft für jugendliche Afrikaner in Deutschland
  • Kultur als Instrument zur Information und Transformation

Wir laden Sie ein Ihre Vorschläge für Vorträge, Workshops / interaktive Sitzungen, Plakate / Ausstellungen, virtuelle Poster, oder Kolloquien zu einem der folgenden Themen einzureichen:

  • Die neuen Ziele der nachhaltigen Entwicklung: Zum Scheitern verurteilt oder noch Hoffnung auf Erfolg?
  • Die Entwicklungszusammenarbeit und ihre Folgen für Deutschland und die afrikanische Diaspora
  • Afrikapitalismus: Wer profitiert davon?
  • Afrika ausdrücken: Musik, Malerei und körperlicher Ausdruck
  • Die Zukunft für jugendliche Afrikaner in Deutschland
  • Kultur als Instrument zur Information und Transformation

 Wie werde ich eine Vortragender?

          1. Vortrag einreichen

Wenn Sie präsentieren möchten, dann reichen Sie bitte einen Vortrag ein. Sie müssen die folgende Darstellungsweise beachten: kurze / lange Beschreibungen, Schlüsselwörter, Fokus, Themen und Ihre biografischen Informationen.

          2. Vortrag akzeptiert

Nachdem wir Ihren Vorschlag erhalten haben, wird er innerhalb weniger Wochen durch unsere F&E Team geprüft.

          3. Anmeldung

Sie werden benachrichtigt, wenn Ihr Vortrag akzeptiert wurde und erst dann müssen Sie sich als Präsentator anmelden. Unser Team wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihren Vortragsslot zu planen.